Startseite
  Archiv
  Accessoires
  Bcher
  Jacken/Westen
  Pullover
  Socken
  Sonstiges
  50 Fragen & Antworten...
  Gstebuch
  Kontakt
 



  Links
   angela
   anne's handarbeitsecke
   boerdenadel
   ginas masche
   fischle
   heidis sockenparade
   hexengetier
   julimond
   koernchen
   maschas nadelspiel
   minic
   nadelmasche
   reginas droge
   reginas regenbogen
   rote schnegge
   sonnenlicht & schattendunkel
   strickmasche
   tigerpferd
   witchym
   wollirmi
   wolltrunken



http://myblog.de/msophie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dienstagsfrage....

Ein neuer Wollladen macht in eurer Stadt auf. Welche Erwartungen habt ihr an ihn? Welche Wünsche hättet ihr? Hersteller? Service wie z. B. Modelle umrechnen, Hilfe bei englischen Anleitungen? Was fällt euch noch ein? Was würde euch dazu bewegen zu diesem Laden zu gehen?


Also, ich würde auf jeden Fall hingehen und schauen was im Angebot ist. Allerdings würde ich zu Anfang nicht so sehr viel erwarten. So ein Geschäft muss mit der Zeit wachsen und soll sich ja auch nach dem richten, was man verkaufen kann. Sicher, ich schaue aus zwei Perspektiven. Einmal natürlich als Kunde, der möglichst eine breite Palette an Ware sehen möchte, dann aber auch wieder als im Einzelhandel Tätige, die genau weiß, dass vieles nur vereinzelt benötigt wird und somit eine Menge totes Kapital bedeutet.
Der Service kann natürlich nicht umfangreich genug sein. Es gibt meist immer eine Lösung für anstehende Herausforderungen. 
...und was die englischen Anleitungen betrifft....ich habe kein Problem damit, sie zu lesen, aber diejenigen, -die meisten?-, die es nicht können, würden wahrscheinlich ohnehin nicht danach arbeiten.
23.10.07 10:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung